Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Der Zweckverband Wasserversorgung Hallertau ist ein regionaler Trinkwasserversorger in den Landkreisen Freising, Kelheim, Landshut sowie Pfaffenhofen a. d. Ilm.

Für unseren Standort in Au i. d. Hallertau suchen wir zum Ausbildungsstart am 01.09.2024 einen Auszubildenden für folgende Stelle:

Umwelttechnologe für Wasserversorgung (m/w/d)

Die dreijährige Ausbildung findet im dualen System im Zweckverband Wasserversorgung Hallertau und in der Berufsschule Lauingen a. d. Donau (Blockunterricht) statt.


Aufgaben
  • Steuerung und Regelung der Wasserversorgungs- und -gewinnungsanlagen
  • Probenentnahme, Prüfung und Dokumentation der Wasserqualität
  • Wartungsarbeiten von Brunnen, Wasserspeichern und sonstiger Betriebseinrichtung

Profil
  • Gute schulische Leistungen
  • Technisches Verständnis und handwerkliches Geschick
  • Bürgerorientiertes und freundliches Verhalten
  • Offenheit, Flexibilität und Teamgeist
  • Hohes Maß an Eigeninitiative und Motivation

Wir bieten
  • Vergütung nach TVöD mit Zusatzversorgung
  • 3 Jährige praxisorientierte Ausbildung
  • Jahressonderzahlung
  • 30 Tage Urlaub

Der Zweckverband fördert im Rahmen seines Personalentwicklungskonzeptes eine Weiterbeschäftigung von Auszubildenden. Wir bieten Ihnen herausfordernde Aufgaben, ein angenehmes Arbeitsklima sowie gute Entwicklungsmöglichkeiten an.