Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Die PKF Industrie- und Verkehrstreuhand GmbH in München betreut als partnergeführte Wirtschafts­prü­fungs- und Steuerberatungsgesellschaft internationale Konzerngesellschaften, mittelständische Unter­neh­men sowie öffentliche Institutionen aus verschiedensten Branchen. Mit über 130 Mitarbeitern bieten wir unseren Mandanten integrierte Dienst­leistungen rund um Bilanzierung, Steuern und betriebswirtschaftliche Be­ra­tung. Als Teil des internationalen PKF Netzwerks, einem Zusammenschluss von rechtlich eigen­ständigen Wirtschaftsprüfungs- und Beratungs­ge­sell­schaf­ten in 125 Ländern stellen wir sicher, dass wir genau dort präsent sind, wo unsere Mandanten uns brauchen, national wie international.

Du suchst nach einer spannenden beruflichen Veränderung in einem der wichtigsten Sektoren der Gegenwart und hast bisher noch keine Erfahrung im öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV)? Macht nichts! Wir suchen ambitionierte Quereinsteiger (m/w/d), die mit ihrer Erfahrung aus der Beratungsbranche (z. B. M&A, Transaction Support, Valuation) und mit frischem Wind unser Beratungs - und Prüfungsteam bereichern wollen.

Oder ist es umgekehrt? Du arbeitest bereits in der ÖPNV/SPNV-Branche und möchtest auf die Beraterseite wechseln? Deine Leidenschaft für Mobilität ist bei uns gefragt.


Aufgaben
  • Du übernimmst nach der Einarbeitung Projektverantwortung bei Beratungs- und Prüfungsaufträgen für Aufgabenträger, öffentliche sowie private Verkehrsunternehmen und Verkehrsverbünde im öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV/SPNV).
  • Eingebunden in ein Team aus Wirtschaftsprüfern, Rechtsanwälten, Steuer- und Unternehmensberatern wirkst du z.B. an folgenden Fragestellungen unserer Mandanten mit: (Direkt-) Vergaben von Stadtverkehren, Konzeptionierung von EU konformen Finanzierungssystemen, Entwurf und Abrechnung von Allgemeinen Vorschriften (EU VO 1370) SPNV/ÖPNV-bezogene Sonderprüfungen, Unternehmensplanungen und Wirtschaftlichkeitsanalysen, Controlling-Konzepte für Verkehrsunternehmen, alternative Bedienungsformen bzw. neue Mobilitätsangebote sowie Betriebswirtschaftliche Sonderprojekte.
  • In einem dynamischen Umfeld im Hinblick auf neue Mobilitätsanbieter und den sich laufend verändernden regulatorischen Rahmen bleibst du auf dem Laufenden, entwickelst gemeinsam mit deinen Kollegen neue Lösungen für unsere Mandanten und präsentierst deine Gedanken bei Veranstaltungen und in der Fachpresse.

Profil
  • Du hast ein abgeschlossenes Studium in Verkehrswesen, BWL, Wirtschaftsinformatik, Ingenieurwissenschaften oder einem verwandten Fachgebiet.
  • Du konntest bereits mehrjährige Berufserfahrung in der Beratung oder in dem ÖPNV-Umfeld sammeln.
  • Du verfügst über fundierte Kenntnisse in MS-Office (insbesondere Excel und PowerPoint).
  • Du besitzt starke analytische Fähigkeiten und die Fähigkeit, komplexe Daten zu interpretieren.
  • Du überzeugst durch eine selbständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise.
  • Leistungsbereitschaft, Teamfähigkeit, Serviceorientierung sowie ein sicheres Auftreten mit runden dein Profil ab.

Wir bieten
  • Du arbeitest mit hoch motivierten Kollegen:innen mit ausgezeichneten Karrierechancen.
  • Du kannst dich auf ein Team freuen, dass dir bei allen Fragen und Problemen zur Seite steht.
  • Du darfst gerne schnell Verantwortung übernehmen.
  • Jede Überstunde kannst du ausgleichen (in Freizeit oder finanziell).
  • Dein berufliches Weiterkommen liegt uns am Herzen, deshalb unterstützen wir deine Wünsche nach Fort- und Weiterbildungen.
  • Darüber hinaus fördern wir bei Interesse die zielgerichtete Weiterbildung, wie beispielsweise den Erwerb der Berufsexamina: Wirtschaftsprüfer:in und/ oder Steuerberater:in.
  • Du kannst bei uns mobil oder vor Ort arbeiten.
  • Wir sind ein Arbeitgeber, der Familien unterstützt. Wenn du dich um deine Kinder krankheitsbedingt kümmern musst, zahlen wir dir bis zu fünf Tage im Jahr das volle Gehalt.
  • Jedes Jahr laden wir dich zu Festen, Ausflügen und Veranstaltungen ein.