Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Die Mobilfunkinfrastrukturgesellschaft ist ein Unternehmen des Bundes. Unsere Mission: Mobile digitale Zukunft für alle. Denn: Wo Menschen sind, muss Mobilfunk sein!

Die Mobilfunkinfrastrukturgesellschaft ist ein Unternehmen des Bundes.

Unsere Mission

Mobile digitale Zukunft für alle. Denn: Wo Menschen sind, muss Mobilfunk sein!

Im Auftrag des Bundesministeriums für Digitales und Verkehr fördern, unterstützen und begleiten wir den Ausbau einer deutschlandweiten und flächendeckenden Versorgung mit schnellen mobilen Sprach- und Datendiensten. Denn noch immer existieren zu viele Funklöcher, in denen keine mobile und breitbandige Datenübertragung möglich ist.

Unser wichtiger gesellschaftlicher Auftrag

Wir helfen dabei, bestehende Lücken in der Mobilfunkversorgung zu beseitigen, stellen damit Chancengleichheit her und ermöglichen allen Bürger*innen, Gemeinden und Unternehmen den Anschluss an das Entwicklungspotential und die Zukunftschancen der Digitalisierung.

Als Werkstudent unterstützen sie das Team der Standortvorbereiter und der Netzplanung entlang der gesamten Prozesskette der Umsetzung der Förderrichtlinie. Diese Prozesskette erstreckt sich von den funktechnischen Analysen potentieller Funkmaststandorte, über die eigentliche Standortvorbereitung bis zur Dokumentation und der Übergabe an das Fördermanagement.

Ihre Chance: Werden Sie Teil unseres innovativen und motivierten Teams in der Abteilung Netzdokumentation und -planung der MIG. Die Tätigkeit als Werkstudierende Standortakquise (m/w/d) kann bundesweit ausgeübt werden.


Aufgaben
  • ie erfassen und pflegen geografische Daten in der Datenbank
  • Sie wirken an der Reorganisation bestehender Datensätze mit.
  • Sie erstellen neue GIS-Projekte (QGIS, WebGIS) und pflegen die bestehenden.
  • Sie unterstützen das Team bei der Nutzung von GIS Systemen durch andere Mitarbeiter


Profil

  • Sie studieren Geowissenschaften oder einen vergleichbaren MINT-Studiengang
  • Sie verfügen über Grundkenntnisse in einer oder mehrerer Programmiersprachen (z.B. Python)
  • Idealerweise haben Sie schon erste Erfahrungen mit SQL zur Verwaltung von Datenbanken
  • Sie begeistern sich für neue (Mobilfunk)Technologien
  • Sie verfügen über einen sicheren Umgang mit MS-Office-Anwendungen sowie über eine eigenständige Arbeitsweise und gute Organisationsfähigkeiten.
  • Sie haben erste Erfahrungen mit Geographischen Informationssystemen (z.B. ArcGIS, QGIS)
  • Sie verfügen über erste Erfahrungen mit (räumlichen) Datenbank Systemen
  • Genauigkeit mit der Organisation und Verwaltung von geographischen Daten runden Ihr Profil ab

Wir bieten
  • Mitaufbau eines modernen, agilen Technologie- und Dienstleistungsunternehmens
  • Mitarbeit an einem wichtigen Zukunftsthema mit sehr hoher Bedeutung für den Lebensalltag der Menschen in unserem Land
  • Interdisziplinäres Arbeiten in einem motivierten Team mit flacher Hierarchie und viel Gestaltungsspielraum für alle, die gerne die Initiative ergreifen
  • Attraktives Büro im Herzen der Weltkulturerbe-Stadt Naumburg (Saale)
  • Moderne Arbeitsformen und mobiles Arbeiten
  • Attraktiver Arbeitsplatz in einem Unternehmen des Bundes mit guter Vereinbarkeit von Beruf und Freizeit
  • Qualifizierungsangebote für Ihre fachliche und persönliche Weiterentwicklung
  • Deutschland-Ticket mit Mitfinanzierung durch den Arbeitgeber
  • Attraktive Vergütung und Zusatzleistungen in Anlehnung an die tariflichen Regelungen des Öffentlichen Dienstes